klar

Zwangsversteigerungen

Zwangsversteigerungen des Amtsgerichts Northeim

Die Veröffentlichung der Zwangsversteigerungstermine im Internet dient der unverbindlichen Vorabinformation. Alle Angaben sind ohne Gewähr!

Die Zwangsversteigerungen finden in Saal 5 statt. Termine können kurzfristig aufgehoben werden. Die Aufhebung der Termine wird nicht veröffentlicht.
Daher empfiehlt sich eine telefonische Rückfrage kurz vor dem Termin unter: 05551/962-0

Alle Zwangsversteigerungstermine und Verkehrswertgutachten können beim ZVG-Portal eingesehen werden.

Erforderlichenfalls können die Gutachten von Montag bis Freitag in der Zeit von 09:00 bis 12:00 Uhr im Amtsgericht Northeim, in Zimmer 119 eingesehen werden.

Sollten Sie eine Bietsicherheit durch Überweisung an die Gerichtskasse erbringen wollen, so überweisen Sie den Betrag auf das nachfolgende Konto.

Bankinstitut: Norddeutsche Landesbank
IBAN: DE47 2505 0000 0106 0237 40
BIC: NOLADE2H

Bitte beachten sie, dass die Überweisung aus buchungstechnischen Gründen 1 Woche dauert.

Verwendungszweck: Bietsicherheit im Verfahren (AZ: NZS 6 K …../..)

Hinweis: Die Angabe des Aktenzeichens ist zwingend erforderlich, damit die geleistete Bietsicherheit dem Verfahren zuordnet werden kann.

Weitere Hinweise für Bietinteressenten finden sich hier.

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln